Goldacker

2014
aus der Serie OM Geiss

fotografiert aus der Bayerischen Regiobahn

Je schräger das Licht, desto spannender die Zeichnung. Das gilt nicht nur für den ambitionierten Architekturfotografen, der eine Fassade interessanter ablichten will, das funktioniert auch bei Ackerboden. In diesem goldenen Abendlicht bekommt der Acker eine fast mystische Qualität. Das liebe ich so an meiner Arbeit: Aus den ganz banalen Zutaten Stammstrecke der Regionalbahn und abgeernteter Acker kann im richtigen Licht etwas ganz Besonderes werden. Ein Goldacker.

Dieses Motiv kannst du im Shop als hochwertigen Fine Art Print in Museumsqualität auf Hahnemühle-Papier (Photo Rag Ultra Smooth 305) erwerben. Dabei stehen dir zwei verschiedene Formate zur Auswahl. (offene Edition)

Print kaufen

Es gibt von diesem Motiv auch eine streng limitierte Auflage von Originalen. Aktuell ist kein vorproduziertes Original verfügbar; melde dich gerne direkt bei mir, um die möglichen Größen und Preise anzufragen.

Original anfragen